36 Amputierten Treffpunkt Berlin Brandenburg

Hier gehts zum Podcast: #36

Der Amputierten Treffpunkt Berlin-Brandenburg e.V. wurde 2013 gegründet und hat sich seitdem zu einer lebendigen Selbsthilfegruppe mit mehr als 70 Mitgliedern entwickelt. Einmal im Monat treffen sich in Berlin Arm- und Beinamputierte aller Altersklassen. Auch Angehörige sind eingeladen und halten dann separat eine Sitzung ab. Regelmäßig werden gemeinsame Freizeitangebote unternommen. Einmal im Jahr findet ein "Geschul-Workshop" statt.

Im Mittelpunkt stehen der Austausch und die Information über medizinische Weiterentwicklungen:

• neuste prothetische Versorgungen,
• Umgang mit den verschiedenen Hilfsmitteln in Theorie und Praxis,
• Medizinrecht,
• Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht, Pflegestufen
• und vieles mehr

In Kooperation mit dem Unfallkrankenhaus Berlin-Marzahn wird eine Erstberatung für frisch Amputierte angeboten: "Peers im Krankenhaus"
Auch für Amputierte, die die Gruppe nicht persönlich besuchen können, hat der Verein ein offenes Ohr: „Wir sind telefonisch oder per E-Mail erreichbar und vermitteln auch gerne den Kontakt zu gleich oder ähnlich Betroffenen.“

Kontakt:

Ansprechpartner für Beinamputationen:
Sylvia Wehde (Sprecherin der SHG): 0157 75 39 22 96

Ansprechpartner für Armamputationen:
Wolfgang Hahn: 0179 21 51 732

Treffen:
jeden 2. Freitag im Monat
jeweils um 17:30 Uhr
in der Villa Donnersmarck, Schädestraße 9, 14165 Berlin

Web: https://www.amputiertenhilfe-bln-bbg.de/index.php 

35 Mit Ernährung Zivilisationskrankheiten besiegen

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier gehts zum Podcast: #35

Unter dem unwissenschaftlichen Begriff „Zivilisationskrankheiten“ werden Erkrankungen zusammengefasst, die eng mit unserer modernen Lebensweise verbunden sind. Dazu zählen insbesondere Herz-Kreislauferkrankungen, Krebs, Osteoporose oder Diabetes Typ II. Deren Auftreten wird wesentlich durch Stress, Tabak- oder Alkoholkonsum sowie ungesunde Ernährung mit zu viel Fleisch und Zucker begünstigt. Im Englischen werden die Zivilisationskrankheiten daher auch als „Lifestyle disease“ (Wohlstandskrankheiten) bezeichnet. Sie sind mittlerweile die häufigste Todesursache in der westlichen Welt.

Ist es möglich, durch eine entsprechende Lebensweise mit ausreichend Bewegung, weitestgehenden Verzicht auf Drogen und eine gesunde Ernährung die Therapie positiv zu beeinflussen oder sogar das Entstehen der Zivilisationskrankheiten zu verhindern? Ja, sagt HELP FM-Redakteur Frank Spade!

Der 70-Jährige erklärt im Gespräch mit Moderator Oliver Geldener anschaulich, wie er seine Ernährung und Lebensweise umgestellt hat und warum die typischen Zivilisationskrankheiten für ihn kein Thema sind. Vor allem unser Essen hat einen großen Einfluss auf unsere Gesundheit.

Lust auf saisonale, regionale und biologische Ernährung? Besuchen Sie Biomärkte oder Hofläden direkter Erzeuger in ihrer Nähe.

Hilfsangebote:

Gesunde Gerichte zum Nachkochen mit jede Menge Tipps und Tricks:
#IssDichGesund — Die gesunde Kochshow auf SEKIZ TV
https://www.youtube.com/playlist?list=PL3U6iA3EzOEXd2DCyjwxlTGJ2OfbTyRfX 
___

Zuckerfrei mit Anastasia Zampounidis: Dann eben anders – Der Talk auf SEKIZ TV
https://youtu.be/etwrZTshEK0 
___

Vegane Ernährung: Dann eben anders – Der Talk auf SEKIZ TV
https://youtu.be/LHlOeRNT8Xs 
___

Informationen über Selbsthilfeangebote im Raum Potsdam:
www.sekiz.de 
___

„Mehr Gesundheit – Potsdam / Potsdam-Mittelmark“
https://mehr-gesundheit.info/ 
___

„BARFUSS POTSDAM – Ernährung & Bewegung“
https://barfuss-potsdam.de/ueber-uns/ 
___

Ernährungsberatung / Ernährungstherapie Potsdam/Brandenburg
https://www.ernaehrungs-therapie.net/ernaehrungsberatung-potsdam-brandenburg/ 
___

Ernährungsberatung im St. Josefs-Krankenhaus
https://www.alexianer-potsdam.de/leistungen/therapieangebote-und-beratung/ernaehrungsberatung 

34 Psychische Gewalt Mobbing

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier gehts zum Podcast: #34

Wirst Du von bestimmten Gesprächen ausgeschlossen? Ständig macht man Dich für Fehler verantwortlich? Wird online über Dich hergezogen?... Mobbing hat viele Gesichter und ist leider noch immer hoch aktuell. HELP FM-Moderator Oliver Geldener und HELP FM-Redakteur Michael Schmidt beleuchten das Thema genauer…

Hilfsangebote:

Mobbingberatung Berlin-Brandenburg
https://mobbingberatung-bb.de/  
___

Externe Beratungsstellen - Universität Potsdam
https://www.uni-potsdam.de/de/diskriminierungsfreie-hochschule/beratung-und-unterstuetzung/externe-beratungsstellen  
___

ArbeitnehmerHilfe e.V. – Mobbing am Arbeitsplatz
https://www.arbeitnehmerhilfe.de/arbeitsrecht-wissen/mobbing-am-arbeitsplatz.html  
___

"Wenn aus Kollegen Feinde werden... Der Ratgeber zum Umgang mit Mobbing."
Broschüre der Initiative Neue Qualität der Arbeit (INQA)“ – PDF
https://d-nb.info/991361555/34  
___

Schule: Berlin-Brandenburger Anti-Mobbing-Fibel
https://www.berlin.de/familie/de/asset/download/asset-1226  
___

AKTION KINDER UND JUGENDSCHUTZ BRANDENBURG e.V.
https://www.jugendschutz-brandenburg.de/diskussion-und-austausch-beim-fachtag-cybermobbing  
___

Cybermobbing Prävention e.V.
http://www.cybermobbing-praevention.de/  
___

Cybermobbing-Hilfe e.V.
https://www.cybermobbing-hilfe.de/ 

33 Zeckenbiss in Pandemie gross

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier gehts zum Podcast: #33

Im Garten arbeiten oder sich ausruhen oder durch Wiese und Wald schlendern - schnell handelt man sich einen Zeckenbiss ein. Einfach so. Und der kann zu Borreliose führen und ganz heftige Nachwirkungen haben, in der Regel dann lebenslänglich. Die Potsdamer Borreliose-Selbsthilfegruppe ist eine der aktivsten im Land. Vor allem auch dank ihres langjährigen Leiters Konrad Winkler. Doch der verstarb überraschend Ende 2020. Wie machen die Borreliose-Betroffenen nun weiter? HELP FM- Moderator Oliver Geldener spricht mit den Mitgliedern der Selbsthilfegruppe…

Selbsthilfegruppe: „Borreliose“ Potsdam:
jeden 2. Mittwoch im Monat | 18:30 - 20:30 Uhr | im SEKIZ
Kontakt: Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  
Weitere Informationen: www.borreliose-shg-potsdam.de 

32 Erfolgreich Krisen meistern

 

 

 

 

 

 

 

Hier gehts zum Podcast: #32

HELP FM-Moderator Oliver Geldener im Gespräch mit der Autorin und Beziehungsmanagerin Nadine Kretz:
Alles fing mit der Suche nach dem Traumpartner an – wie bei vielen Singles. Anders als erwartet begann für Nadine Kretz damit jedoch der lange Weg zu sich selbst. Die skurrilen und oft witzigen Momente bei der Online-Partnersuche hat sie in dem Bestseller „100 miese Dates“ unterhaltsam verarbeitet. Mittlerweile leitet Nadine Kretz in Düsseldorf ihr eigenes Beziehungsinstitut. Hier können Mann bzw. Frau zwar auch lernen, sich künftig erfolgreich in die Partnersuche zu stürzen – vor allem aber geht es ihr darum, ihre Klienten zu ermutigen, ihre authentische Persönlichkeit voller Selbstliebe und Selbstbewusstsein auszuleben. Dann, so weiß die erfolgreiche Beziehungsmanagerin, klappt es auch in der Liebe!
Ausgehend von der aktuellen Corona-Krise widmet sich Nadine Kretz in ihrem neuesten Buch der Frage, wie es uns gelingen kann, künftig auf Krisen gelassener zu reagieren und sie erfolgreich zu managen. Denn jede Krise zeigt uns, was nicht funktioniert und ermöglicht zugleich einen Neuanfang.

Kontakt:
Nadine Kretz
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
Web: http://www.beziehung-management.de  
https://www.nadine-kretz.de/  

Buchempfehlung: „100 KRISEN MEISTERN“

 


SEKIZ E.V. - BÜRO

Hermann-Elflein-Straße 11,
14467 Potsdam

Tel. 0331 / 6 200 280
hilfe@sekiz.de

Logo AOK